By Hans Breuer, Rosemarie Breuer

Show description

Read or Download Anorganische Chemie PDF

Best chemistry books

Bioactive Natural Products (Part O)

This quantity provides frontier studies on contemporary advancements on bioactive normal items in state of the art components through eminent specialists of their respective fields. it truly is a vital addition to this crucial sequence on common items Chemistry, usually said to be the best sequence in this subject.

Inorganic Reactions in Organized Media

Content material: Surfactant organization buildings / Stig E. Friberg and Tony Flaim -- Radical pair reactions in micellar answer within the presence and lack of magnetic fields / Nicholas J. Turro, Jochen Mattay, and Gary F. Lehr -- Light-induced electron move reactions of metalloporphyrins and polypyridyl ruthenium complexes in geared up assemblies / D.

Extra info for Anorganische Chemie

Sample text

Nach Sorption yon N p ( I V ) + Pu(IV) wurde das Plutonium - - zusammert mit den Lanthaniden und Americium durch eine reduktive ]~lution mit SO2-ges~ttigter 12M HC1 als Pu(III) eluiert und yon Neptunium getrennt, welches dann durch Elution mit 1--31~[ HC1 in reincr Form erhalten wurde. Diese Trennung wurde mit 40 g Np durchgcfiihrt. - - Neben dem Anionenaustausch wird -- besonders im LabormaBstab zur Feinreinigung des Neptuniums -- auch die Trennung unter Verwendung yon Kationenaustauschem benutzt.

Ftir Verbindungen mit Np(VI) : NaNpO2(CHaCOO)3 Cs2NpOsCl4 :/~ = 2,19/zB 121) und : /z = 2,32/~B 119). Diese Unterschiede yon berechnetert und gefundenen Werten sind damit zu erkl~ren, dab die Actinidenionen generell eine betr~tehtliehe Abweichung yon der Russell-Saunders-Kopplung zeigem Eine ~hnliehe Abweichung im magnetischen Verhalten zeigt aueh die sauerstofffreie Verbindurtg NpF6 (vgl. ). E i n e 5J~-Konfiguration fiir N p ( V I ) w i r d e i n d e u t i g aus E l e k t r o n e n s p i n r e s o n a n z u n t e r s u c h u n g e n an R b N p O 2(NO8) 8, d a s m i t R b U O 2(N03) 3 v e r d i i n n t ist, gefordert.

Unter Verwendung von 0,1M HDEHP, in einem Cz2-Cls-Paraffin gel6st, gelingt es, mit zweimaliger stufenweiser Extraktion 95--98% des Np in etwa 9000facher Anreicherung zu erhalten. Das in der organischen Phase befindliche Neptunium wird danach mit 0,1M Oxals~ure wieder riickextrahiert uncl nach bekannten Veriahren weiter gereinigt. chem. , Bd. 13/1 C. Keller auch die Neptuniumgewinnung. Bei der Fluorierung der abgebrannten Kernbrennstoffe mit BrF3 s9) wird neben dem Uran und einigen Spaltprodukten auch das Neptunium als NpF~ verflfichtigt.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 47 votes