By Georg Bredig

It is a pre-1923 historic copy that was once curated for caliber. caliber coverage used to be carried out on every one of those books in an try to eliminate books with imperfections brought via the digitization procedure. even though we have now made top efforts - the books could have occasional error that don't abate the interpreting adventure. We think this paintings is culturally very important and feature elected to convey the booklet again into print as a part of our carrying on with dedication to the maintenance of published works around the globe. this article refers back to the Bibliobazaar variation.

Show description

Read Online or Download Angewandte Physikalische Chemie PDF

Similar chemistry books

Bioactive Natural Products (Part O)

This quantity provides frontier experiences on contemporary advancements on bioactive typical items in state-of-the-art parts by means of eminent specialists of their respective fields. it really is a vital addition to this significant sequence on average items Chemistry, in most cases said to be the top sequence in this subject.

Inorganic Reactions in Organized Media

Content material: Surfactant organization constructions / Stig E. Friberg and Tony Flaim -- Radical pair reactions in micellar answer within the presence and shortage of magnetic fields / Nicholas J. Turro, Jochen Mattay, and Gary F. Lehr -- Light-induced electron move reactions of metalloporphyrins and polypyridyl ruthenium complexes in prepared assemblies / D.

Extra resources for Angewandte Physikalische Chemie

Sample text

Parameterwerte fiir die in diesen Katalysatoren ablaufenden chemischen Reaktionen, angeffihrt werden. An Hand dieser Werte und der im vorigen Abschnitt referierten Theofien 1/tBt sich beurteilen, ob theoretisch vorhergesagte PhAnomene auftreten werden oder nicht. Mit Riicksicht auf die Definition des Parameters fl (Verh~iltnis der W/irmefreisetzung zum W~rmetransport) ist es einzusehen, dab fiir die Temperaturdifferenzen im Katalysatorkorn ftir eine gegebene exotherme Reaktion die Werte der effektiven Wiirmeleitf~higkeit bzw.

Abb. 15). Aber auch dann halten sich die Abweichungen selbst zwischen so stark unterschiedlichen Formen wie der Kugel und der flachen Platte unter der 10%Grenze. chenkrtimmungen dann unwichtig werden. Kennt man deshalb den Porenausnutztmgsgrad in Abh~ingigkeit vom Thiele-Modul fiir eine Katalysatorform, so kann man ihn mit geringem Fehler ftir alle anderen Formen anwenden. 0 Abb. 15. Porenausnutzungsgrad fl in Abhgngigkeit des a|lgemeinen Thiele-Moduls ~p ffir unendliche flache Platte, unendIichen Zylinder und Kugel l i d Ebenso liiBt sich zeigen, dab der Verlauf des Porenausnutzungsgrades in Abhiingigkeit vom Thiele-Modul auch wenig empfindlich gegeniiber einer Jknderung der Reaktionsordnung bei einer pseudohomogenen Reaktionsgeschwindigkeits-Gleichung ist, wenn man auch bier einen modifizierten Tbiele-Modul einsetzt 111).

Lay(2) dv(o) ] (51) n=~-~-r t a~ +--TT-I b) Reaktionen mit Molzahl~nderung Dieser Fall soU ausliihrlicher behandelt werden, da viele exotherme Reaktionen, die in katalytischen Reaktoren ablaufen, mif einer Molzahl~inderung verbunden sind. Als Beispiel sei die Benzolhydrierung angefiihrt, wo man -- ausgehend von einem st6chiometrischen Gasgemisch -nach vollst~indigem Ablauf der Reaktion eine Volumenkontraktion auf 1/4 erh~ilt. In der Literatur haben sich bisher Hawthorn 59) und. Weekman 156) mit diesem Fall besch~iftigt, Hier soll der station~tre eindimensionale Fall behandelt werden, wobei die G1.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 44 votes