By Martin Huxley,Achim Bonenschäfer,Andreas Schöwe, et al.Zebralution GmbH|Hannibal Verlag||Adult NonfictionMusicLanguage(s): GermanOn sale date: 17.07.2014Street date: 02.02.2009

Wahnsinn: Die Tournee 2009 battle in nur 12 Minuten ausverkauft! Die lovers sind der australischen Hardrock-Band seit ihrem ersten Auftritt am Silvesterabend 1973 treu ergeben. Mehr als two hundred Millionen verkaufte Tonträger sprechen für sich. Und mit dem neuen Album "Black Ice" landeten AC/DC nach eight Jahren Pause ein atemberaubendes Comeback. Dieses Buch zeichnet die Geschichte der Gruppe AC/DC detailgetreu nach - von den frühesten Tagen in den wilden australischen golf equipment über Krisen und Schicksalsschläge wie den Tod ihres charismatischen Sängers Bon Scott bis hin zur Zeit der Stadien füllenden Großereignisse, die für die Band längst zum Routineprogramm geworden sind. Hintergrundstorys, Diskographie, Einblicke ins Showbusiness und Anekdoten aus der langjährigen Karriere der Band um die Brüder Angus und Malcolm younger machen das reich bebilderte Buch zur spannenden Lektüre und zur Bibel für wahre AC/DC-Fans. AC/DC Deutschland-Tournee im März 2009.

Show description

Read Online or Download AC/DC. Die Biografie PDF

Similar arts & literature books

The Walrus Was Ringo: 101 Beatles Myths Debunked

The purpose of this ebook is to fine-tune evidence, right mistakes and shatter myths that experience survived the many years seeing that Billy Shepherds tome. a number of the conclusions are divergent or certified, yet all are the result of learning our transcribed interviews with key dramatis personae and, specially, wading via oceans of archive fabric - a few of it fairly imprecise - simply because, within the context of this dialogue, verbatim debts recreate extra of a sense of being there.

Women composers of classical music : 369 biographies from 1550 into the 20th century

From the 1500s throughout the 1900s there have been a stunning variety of girls composing classical track. Many have been profitable, discovering venues for either publishing and appearing their song; others came upon the social obstacles for girls most unlikely to beat. This booklet presents entry to those composers, either popular and imprecise.

Extra info for AC/DC. Die Biografie

Example text

Während der Schlagzeughocker nach Phil Rudds Ausstieg einige Male bis zu dessen Wiedereingliederung weitergegeben wurde, blieb der Kern von AC/DC, bestehend aus den Young-Brüdern, Brian Johnson und dem Bassisten Cliff Williams, erhalten und wurde zu einer der verlässlichsten und dauerhaftesten Institutionen in der Rockmusik. Trotz ihrer gleichbleibenden Beliebtheit haben sich AC/DC in vieler Hinsicht nie richtig in eine bestimmte Schublade einordnen lassen. Wegen ihrer flegelhaften, gewagten Lieder und ihrer ohrenbetäuben­den Konzerte werden sie gemeinhin als Heavy-Metal-Gruppe bezeich­net.

Wenn man jedoch nur einigermaßen mit der Sache vertraut ist, weiß man, dass alles, was diese Gruppe heraufbeschwört, eine ganze Menge Spaß ist. Auch wenn ihre Art von Humor recht derb ist und ihre Unflätigkeit die Missgunst besonders der älteren Generation hervorruft, so hatten sie doch nie etwas Bösartiges oder Niederträchtiges an sich. AC/DC waren immer stolz auf ihre Einfachheit und Durchschaubarkeit. Für ihre Musik mag das zutreffen, ihre Geschichte jedoch ist ein ganzes Stück verwickelter.

Malcolm und Angus wurden jedoch von ihren Eltern nicht darin unterstützt, nach dem Vorbild ihrer Brüder Alex und George die Musik zu ihrem Beruf zu machen. Angus berichtet über das geringe Ansehen der Rockmusik in ihrer Umwelt: „Natürlich haben uns die Easybeats inspiriert, aber man versuchte, uns von ihnen fernzuhalten. Unsere Lehrer waren mißtrauisch. Sie dachten, unser Bruder würde uns zur Rebellion anstiften. “ Daher waren Mr. und Mrs. Young nicht gerade erfreut, als ihnen ihre beiden Jüngsten eröffneten, dass sie eine Laufbahn als Berufsmusiker anstrebten.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 31 votes